Die Stiftung

Die Stiftung ist aus einer kleinen Familienstiftung hervorgegangen, die ein engagiertes Hausarztehepaar aus Esslingen bereits in den 70er Jahren zur Förderung der Allgemeinmedizin gegründet hatte.

Mitte 2011 wurde die Stiftung in eine gemeinnützige Stiftung umgewandelt – Stiftungsname und Stiftungszweck wurden erneuert. Inhaltlich stand das bereits vor einigen Jahren vom Deutschen Hausärzteverband e.V. ins Leben gerufene Projekt „Perspektive Hausarzt“ Pate (z.B. www.perspektive-hausarzt-bw.de). Übergeordnetes Ziel der Stiftung ist die Förderung von Projekten, die der Erhaltung, Stärkung und Sicherstellung einer flächendeckenden hausärztlichen Versorgung in Deutschland dienen. Die Stiftung besteht neben einem zweiköpfigen Vorstand, Aufsichtsrat und Geschäftsführung aus einem Beirat, der mit namenhaften Persönlichkeiten aus dem deutschen Gesundheitswesen besetzt ist.

Wer wir sind